LGBTQ + Clubs & Bars

Internal view of the George

Der George

Dies ist die älteste und größte Bar in Dublin. Eröffnung 8 Jahre vor der Dezimalisierung der Homosexualität in Irland. Das George ist ein warmer und freundlicher Nachtclub mit einer elektrisierenden Atmosphäre, die alle Altersgruppen anzieht. Jeden Abend gibt es eine Show der besten Drag Queens Irlands, die lustige Aktivitäten wie Tanzwettbewerbe und Karaoke beinhaltet! Für alle, die nach Dublin kommen und das schwule irische Nachtleben erleben möchten, ist ein Besuch im George ein absolutes Muss! Das George ist täglich geöffnet und hat am Wochenende eine Eintrittsgebühr von 10 € nach 10 €. Es befindet sich in der George Street und ist nur einen kurzen Spaziergang von der Haltestelle 17 der Hop-on-Hop-off-Tour von der Haltestelle Dame Street oder den Dublin-Buslinien 9, 16, 68, 68A und 63 entfernt, die alle in der South Georges Street halten. Besuchen Sie die George-Website für weitere Informationen

Pantibar interior view

Pantibar

Pantibar ist eine gemütliche Bar in Dublin mit einer einladenden Atmosphäre. Während der Wochentage läuft es als gemütliche kleine Bar, aber am Wochenende verwandelt es sich in einen elektrisierenden Ort zum Feiern. Es spielt alle Arten von Musik, von aktuellen Hits bis zu den besten Songs der 70er, 80er und 90er! Die Drag Shows, die hier aufgeführt werden, sind ebenso bekannt wie das freundliche Personal hier und die sensationellen Cocktails! Es kann garantiert werden, dass jede Nacht in Pantibar eine gut verbrachte Nacht ist! Es ist täglich geöffnet und über die Hop On Hop Off-Tour von der Haltestelle Ormond Quay aus zugänglich. Besuchen Sie die Pantibar- Website für weitere Informationen.

view on the hub at prhomo

Die Nabe

Obwohl The Hub selbst keine Schwulenbar ist, werden monatlich Schwulenveranstaltungen durchgeführt, die für die irische LGBTQ + -Community legendär geworden sind. Hier finden Veranstaltungen wie PrHomo / Disco Baby statt, bei denen günstige Getränke serviert werden und eine große Auswahl an Musik gespielt wird, die von Pop über Hip Hop bis hin zu Hits der 80er Jahre reicht. Es zieht eine junge Menge an und Sie können hier Getränke zu einem günstigen Preis finden! Es gibt auch eine Veranstaltung namens Spinster, die sich mehr an die Lesbenszene in Dublin richtet. Wie bei PrHomo finden Sie hier großartige Musik und Getränkepreise, und eine Nacht im Hub wird eine großartige Nacht, an die Sie sich erinnern werden. Für beide Veranstaltungen wird eine Eintrittsgebühr erhoben. Sie befindet sich in der Eustace Street 23 in Temple Bar. Steigen Sie an der Haltestelle Temple Bar von der Tour aus oder fahren Sie mit den Dublin Buslinien 83 und 140 dorthin. Weitere Informationen finden Sie auf der Hub-Website .

Street 66 interior

Straße 66

Street 66 ist eine warme, schwulenfreundliche Bar in Dublin. Sie ist die Wahl für diejenigen, die einfach nur etwas trinken und sich unterhalten möchten. Es war in zwei Räume unterteilt, von denen einer eine entspannende Bar war, um etwas zu trinken, und der andere eine große Tanzfläche, auf der man die ganze Nacht tanzen konnte. Für jeden Gin-Liebhaber ist Street 66 der richtige Ort, um exquisite Gin-Cocktails und -Getränke zuzubereiten! Street 66 zieht Menschen jeden Alters an und spielt die aktuellen Hits in der Musik sowie Hits aus den 80ern, die garantiert die Atmosphäre lebendig und angenehm machen! Hier finden Sie oft Irlands beste Drag Queens, die elektrisierend unterhaltsame Auftritte bieten! Es befindet sich in der Parliament Street 33-34 in Temple Bar, die über die Haltestelle Temple Bar auf der Hop-on-Hop-off-Tour oder über die Dublin-Buslinien 25, 26, 66 und 67 nach Temple Bar erreichbar ist. Weitere Informationen finden Sie auf der Street 66-Website .

View of mother disco

Mutter

Für diejenigen, die nach einem einzigartigen Erlebnis suchen, wenn sie einen Abend in der LGBTQ + Nachtleben-Szene in Dublin verbringen, sollten Sie sich an Mutter wenden. Mutter ist eine Veranstaltung im Hub wie PrHomo und Spinster. Mutter feiert Old School Clubabende und Disco-Musik, es hat eine aufregende Atmosphäre, die erlebt werden muss. Es war sogar die Bühne für internationale und nationale Künstler wie Grace Jones und Róisín Murphy. Die Mutter findet jeden Samstag statt, wird geöffnet und schließt spät (23.00 bis 15.30 Uhr). Der Standort von Mother ist der gleiche wie der von Prhomo & Spinster in der Eustace Street 23 in Temple Bar und kann von der Haltestelle Temple Bar auf der Hop-on-Hop-off-Tour oder über die Dublin-Buslinien 83 und 140 wieder erreicht werden. Besuchen Sie die Mother-Website für mehr Informationen

Internal view of Euphoria

EUPHORIE

Für diejenigen, die Techno-Musik mögen und diese in einer sicheren Umgebung für LGBTQ + genießen möchten, sollten Sie sich an EUPHORIA wenden. EUPHORIA feiert das Beste von irischen und internationalen DJs, die zusammenkommen, um eine intensiv unterhaltsame und lebendige Atmosphäre zu schaffen! Es ist ein großartiger Ort, um große Gruppen für eine Nacht mitzubringen und die Getränke sind recht günstig. Die Veranstaltung findet jeden Freitag an einem Freitag in der Button Factory statt. Es öffnet auch spät und schließt spät (23.00 Uhr bis 03.00 Uhr). Die Button Factory befindet sich in der Temple Bar in der 2. Curved Street. Dieser ist über die Dublin Buslinien 25, 26, 66 und 67 nach Temple Bar erreichbar. Euphoria scheint keine Website zu haben, aber auf ihrer Facebook-Seite finden Sie weitere Informationen.

Dublin ist bekannt für seine Offenheit und Akzeptanz gegenüber der irischen LGBTQ + -Community und sein großes und pulsierendes schwules Nachtleben zeigt es! Das LGBTQ + -Nachtleben bietet Optionen für alle Bedürfnisse, egal ob Sie die ganze Nacht auf der Tanzfläche tanzen oder in der gemütlichen Bar ein paar schöne Cocktails trinken möchten. Das LGBTQ + -Abendies in Dublin bietet alles für Sie. Hier finden Sie die Top 6 der LGBTQ + Nightlife-Szene in Dublin.

X
This website uses cookies to improve your experience
Click to review our Privacy Policy and Cookie Policy
I'm OK with this Cookie Settings ?