Book of Kells - Planen Sie Ihren Besuch

What can I expect
  • Siehe das kostbare Manuskript aus dem 9. Jahrhundert
  • Erleben Sie die exquisiten Details, Farben und Texte des Buches, die alle von Hand erstellt wurden.
  • Entdecken Sie Irlands größten Kulturschatz
  • Spazieren Sie durch die Hallen der berühmten Langraumbibliothek des Trinity College

Quick Buy
Adults
€16.00
-

+
Students
€13.00
-

+
Senior Citizens
€13.00
-

+
Total: 0
Please Note:
Student (13-18)

Die Book of Kells-Ausstellung

Besuchen Sie das Book of Kells am Trinity College und entdecken Sie Irlands größten Kulturschatz. Bewundern Sie die beeindruckende Long Room Library, den schönsten Raum des Colleges. Das Book of Kells befindet sich im Gebäude der Alten Bibliothek dieser historischen Universität und ist ein wertvolles Manuskript aus dem 9. Jahrhundert mit einer Kombination aus kunstvollem lateinischem Text und komplizierten Illuminationen. Entdecken Sie, wie das berühmteste mittelalterliche Manuskript der Welt hergestellt wurde, und erfahren Sie mehr über die reiche Symbolik dahinter. Sie erhalten auch Zugang zum Long Room, einer der schönsten Bibliotheken der Welt und Heimat von 250.000 der ältesten Bücher des Trinity College.

The Long Room Library at Trinity College

Erfahren Sie mehr über die berühmte mittelalterliche Handschrift und die reiche Symbolik und Kunstfertigkeit dahinter – ein heiliger Text, der vor über 1.000 Jahren in aufwendiger Handarbeit hergestellt wurde.

Irlands literarischer Schatz

Das Book of Kells wurde um das Jahr 800 n. Chr. erstellt und Forscher glauben, dass es ursprünglich in einem Kloster auf der Insel Iona vor der Küste Schottlands hergestellt wurde. Es scheint von drei Künstlern und vier Schreibern geschaffen worden zu sein. Als Iona von Wikingern angegriffen wurde, zogen die überlebenden Mönche in ein Schwesterkloster in Kells, Co. Meath. Einige Gelehrte glauben, dass hier das Book of Kells fertiggestellt wurde.

Betreten Sie die Schatzkammer und sehen Sie das kostbare Manuskript aus dem 9. Jahrhundert, eines der weltweit besten lebenden Beispiele mittelalterlicher Kunst. Erleben Sie die exquisiten Farben, die komplizierten Illuminationen und den kunstvollen lateinischen Text des Buches, die alle von Hand erstellt wurden.

Der lange Raum am Trinity College Dublin

Book of Kells Visitor Attraction

Das Gebäude der Alten Bibliothek, in dem sich der Long Room befindet, wurde 1732 eröffnet. Der Long Room ist seitdem eine Arbeitsbibliothek, und Studenten und Forscher aus Irland und der ganzen Welt konsultieren bis heute die darin enthaltenen Bücher. Sie können eine der schönsten Bibliotheken der Welt, den atemberaubenden Long Room, während der Book of Kells-Ausstellung besuchen.

Trinity College Dublin

Visitor at the Book of Kells Exhibition at Trinity College Dublin

Das Trinity College Dublin wurde 1592 von Königin Elizabeth gegründet und ist Irlands älteste Universität. Heute befindet sich das Book of Kells in Trinitys Old Library Building aus dem 18. Jahrhundert, in dem sich auch der Long Room befindet, eine 65 Meter lange Kammer, die als eine der schönsten Bibliotheken der Welt gilt.

Hier können Sie alles entdecken, was der Trinity Campus zu bieten hat, einschließlich der Science Gallery.

Trinity college

Tickets für Book of Kells

Sie können Tickets für das Book of Kells direkt bei DoDublin.ie kaufen.

Das Book of Kells und die Highlights der alten Bibliothek

Wo ist die Book of Kells-Ausstellung?

Die Book of Kells-Ausstellung befindet sich im Trinity College Dublin, College Green, Dublin 2. Weitere Attraktionen in der Nähe sind das Little Museum of Dublin , das Literaturmuseum Irland , die National Gallery of Ireland und das Irish Whiskey Museumkey

Anreise zum Book of Kells mit der Hop-On-Hop-Off-Tour

Die Hop-On-Hop-Off-Tour von DoDublin hat eine ausgewiesene Haltestelle direkt vor dem Eingang des Trinity College. City Sightseeing und Big Bus Tours halten ebenfalls in der Nähe.

Gehen

Wenn Sie in der Stadt wohnen, erreichen Sie das Trinity College und die Ausstellung Book of Kells am besten zu Fuß. Ein Spaziergang auf dem TCD-Campus ist für viele Besucher der Stadt ein Highlight, ebenso wie der nahe gelegene Park am Merrion Square.

Dubliner Bus

Die meisten Dubliner Buslinien halten in der Nähe des Trinity College. Besuchen Sie die Dublin Bus- Website, um Ihre Reise zu planen.

Radfahren

Radfahren ist eine großartige Möglichkeit, Dublin City zu erkunden, und ist ideal, um Orte wie das Trinity College zu besuchen. Es gibt eine Dublin Bike Station in der Leinster Street, ganz in der Nähe des Nassau St-Eingangs zur Book of Kells-Ausstellung.

Luas

Es gibt eine Luas- Linie direkt vor der Universität und hält unter anderem Trinity und Dawson.

Besuchersicherheit am Trinity College & Book of Kells

Kinder unter 12 Jahren sind frei.

X
This website uses cookies to improve your experience.
Click to review our Privacy Policy and Cookie Policy.
Accept All Manage Cookies ?